Rechtliche HinweiseDatenschutzHaftungsausschlussSitemapImpressumNutzungsbedingungenKontakt

Sie sind hier: Startseite  » Informationsservice Brasilien

Informationsservice Brasilien


Wir bieten Medien journalistische Beiträge und Fotos aus und über Brasilien an, diese können kostenlos heruntergeladen werden. Voraussetzung jedoch ist eine Anfrage in Textform und die Zusendung eines Belegexemplars, bzw. die Zusendung eines Links, auf welcher Site

sich Text oder Foto von uns befinden. Die Autoren der Beiträge sind ausgewiesene Brasilienkenner oder auch im Land lebende Korrespondenten. Da, wo immer es möglich ist, stehen wir auch hilfreich bei der Bearbeitung von Exklusivthemen gerne zur Verfügung. >>Kontakt

Tourismus

Pinhao Lages, Santa Catarina, Pinien-Festival, Brasilien

 

(Lages) Die Straße ist eine Sensation für optische Genießer. Kaum 100 Kilometer von der südbrasilianischen Küste entfernt öffnet sich der sattgrün bewachsene Canyon der Serra do Rio Rastro. Die Bergstraße schlängelt sich kurvenreich

tausend Höhenmeter hoch, ein fantas-tischer Ausblick folgt dem anderen. Auf dem Plateau angekommen erschließt sich ein Panorama, das bis zur Küstenregion des brasilianischen Bundesstaates Santa Catarina reicht. >>mehr

Wirtschaft

 

(Rio Grande do Sul) In der Stadt Novo Hamburgo im brasilianischen Bundesstaat Rio Grande do Sul wird zwischen dem 1. und 3. Juli ein nationaler Wissenschaftskongress die deutsche Besiedlungsgeschichte Südbrasiliens neu beleuchten. Wissenschaftler

unterschiedlicher Disziplinen werden in dem Universitätszentrum FEEVALE Themen wie „Immigranten und afrikanische Sklaven“, „Territoriale Emanzipation“ oder auch den in Brasilien bisher eher zurückhaltend diskutierten Themenkomplex „Indigene Völker>>mehr

Tourismus

 

„Immer nur Rio, Bahia oder Fortaleza – komm endlich mal mit nach Floripa. Da findest du ein anderes Brasilien…“, hat Carlos Zart lange in den Ohren gelegen. Aber will man wirklich in den Süden Brasiliens, wo doch Rio und vor allem die Städte in Nordostbrasilien das Bild von ungezügelter Lebensfreude im tropischen

Ambiente so sehr erfüllen. Will man den Karneval gegen das Oktoberfest eintauschen, das Fischgericht „Moqueca de Peixe“ gegen Würstchen mit Kartoffel-salat? Was soll man im Bundesstaat Santa Catarina, wo im Inland zahlreiche Häuser so aussehen wie in den Alpen, die Tropen schon Subtropen sind >>mehr

Politik

 

(Brasilia) Zuerst zogen sie mit Planierraupen ein großes Straßenkreuz in die rote Erde des „Cerrado“. Entstanden mitten im Nirgendwo des zentralen brasilianischen Hochplateaus, 1200 Kilometer östlich der damaligen brasilianischen Hauptstadt Rio de Janeiro.

Das Kreuz markierte die beiden Hauptachsen der am Reißbrett entworfenen Stadt Brasilia, die nach nur drei Jahren und sieben Monaten Bauzeit am 21. April von 50 Jahren vom damaligen Präsidenten Juscelino Kubitschek eingeweiht wurde. >>mehr

>>Veröffentlichungsrechte und Nutzungsbedingungen



Copyright © 2010 Tropical Hamburg Event GmbH | mail@infoservice-brasilien.de